Football in der Halle?

Ja, funktioniert! Die Warriors konnten im Rahmen der Win-4 Gamedays einen der Pausenslots für eine kurze Flag Football Demo übernehmen. Dabei spielte Team Yellow gegen Team Black, oder einfach ein Teil des Ultimate Teams in den Auswärtstrikots gegen die Heimmannschaft.

Moderiert wurde die kurze Show vor rund 100 Zuschauern von Beat Wyss, der auch auch schon die Heimspiele der Warriors Tackle Mannschaft auf dem Deutweg moderiert hat. Geleitet wurde das Spiel von den Herren Schlauri – ihres Zeichen Refs der Warriors.

Wenn du auch mitmachen möchtest: Melde dich bei uns: flagfootball@warriors.ch