Liveticker Winterthur Warriors – Geneva Seahawks

  • Spielende! Die Winterthur Warriors verlieren das fünfte Saison-Spiel gegen die Geneva Seahawks mit 31:32. Ein enges Ding, schade hat es am Schluss nicht mehr für den Sieg gereicht. WarriorsPride!
  • Die Warriors versuchen es mit einem weiten Pass in Richtung der Endzone, der Ball kommt jedoch nicht an.
  • Claibornes Pass wird unterbrochen, zweiter und 10.
  • Claiborne läuft gleich selber und holt ein neues First Down.
  • Claiborne bringt den Pass nicht an den Mann, zweiter und 10.
  • Timeout Genf.
  • Die Warriors starten an der eigenen 20 Yard Linie. Was liegt noch drin?
  • Interception Warriors! Ej Woods bringt die Hoffnung wieder zurück. Doch es nur noch wenige Sekunden zu spielen.
  • Timeout Geneva.
  • Die Warriors stoppen einen Run der Genfer, vierter Versuch und Goal.
  • Die Warriors nehmen das letzte Team-Timeout.
  • Ein erfolgreicher Pass der Seahawks, dritter und Goal.
  • Beinahe ein Fumble der Genfer, die Westschweizer bleiben aber in Ballbesitz.
  • Two-Minute-Warning!
  • Strafe gegen Genf, erster und 17.
  • Strafe gegen die Warriors, neues First Down für Genf kur vor der Endzone.
  • Zweites Timeout der Warriors.
  • Wieder ein Run der Hawks, dritter und drei.
  • Die Westschweizer mit rund einem Yard Raumgewinn. Zweiter und 9.
  • Die Genfer bauen nun voll und ganz auf den Run, damit die Zeit abläuft. First Down für Genf an der gegnerischen 14 Yard Linie.
  • Erfolgreicher Pass der Genfer, zweiter und 1.
  • Der Punt-Return ist gut, Genf startet an der gegnerischen 30 Yard Linie.
  • Wieder ist Claiborne am Boden, die Warriors werden punten.
  • Claiborne findet keine Anspielstation und wird gesackt, dritter und 25.
  • Strafe gegen die Warriors, Winterthur nun bei zwei und 20.
  • Jonas Grünenfelder erreicht das First Down. Go Warriors!
  • Ein Run der Warriors ist nicht erfolgreich, zweiter und 10.
  • Guter Kickoff-Return von EJ Woods. Die Warriors starten an der eigenen 40 Yard Linie.
  • Touchdown Seahawks! Kurz vor Ende des Spiel gelingt den Genfer doch tatsächlich noch der Touchdown. Bitter! Immerhin ist die Two-Point-Conversion nicht gut. 31:32 Geneva.
  • Ein Screen-Pass der Genfer ist nicht erfolgreich, die Seahawks verlieren vier Yards. Dritter und 14.
  • Ein Pass der Westschweizer kommt nicht an, zweiter und 10.
  • Ein Pass der Genfer ist complete und reicht für ein neues First Down in der Redzone.
  • Guter Punt-Return, Genf startet an der gegnerischen 35 Yard Linie.
  • Langer Pass-Versuch auf Moritz Boller, der Wide Receiver kann den Ball aber nicht unter Kontrolle bringen. Die Warriors werden punten.
  • Claiborne findet keine Anspielstation, dritter und sechs.
  • Playaction-Pass der Warriors, zweiter und sechs.
  • Touchback, die Warriors starten an der eigenen 20 Yard Linie.
  • Touchdown Geneva! Die Seahawks finden nach einigen Versuchen doch noch ihr Ziel in der Endzone. Die Two-Point-Conversion ist nicht gut. 31:26 für Winterthur!
  • Wieder findet ein Pass der Westschweizer nicht sein Ziel. Dritter und Goal.
  • Ein Pass der Genfer ist weit überworfen, 2 und Goal.
  • Strafe gegen Winti, Genf bekommt wegen einem Holding ein neues First Down.
  • Genf mit einem super Pass, die Westschweizer kommen in die Redzone. Eine Flagg kostet sie aber fünf Yards. 1 und 15.
  • Ein langer Pass der Genfer bringt den Seahawks viel Raumgewinn und ein neues First Down. Die Genfer nun an der gegnerischen 30 Yard Linie.
  • Ende des dritten Viertels!
  • Ein schneller Pass der Seahawks kann von unserer Defense unterbunden werden. Zweiter und 5.
  • Kickoff der Warriors, die Genfer beginnen an der eigenen 20 Yard Linie.
  • Touchdown Winterthur! Manuel Kohli fängt das Ei in der Endzone und bringt die Warriors wieder aufs Scoreboard. Auch der Extrakick ist gut! 31:20 für die Warriors.
  • rInterception der Warriors, unsere Jungs holen das Ei an der gegnerischen neun Yard Linie. Erster und Goal.
  • Die Defense der Warriors ist heiss, sie stoppen die Genfer an der Line of Scrimmage. Dritter und drei.
  • Ein schneller Pass bringt den Genfer rund sieben Yards ein. Zweiter und drei.
  • Die Genfer starten an der eigenen 10 Yard Linie.
  • Honegger fängt das Ei, kann aber kein neues First Down rausholen. Die Warriors werden punten.
  • Wieder ein Run, dritter und 7.
  • Ein Run der Warriors bringt knapp zwei Yards ein. Zweiter und 8.
  • Super Kickoff-Return von EJ Woods! Der Warrior läuft bis an die 50 Yard Linie. Go Warriors!
  • Touchdown Geneva. Die Genfer sind wieder im Spiel, der Zusatzkick geht aber vorbei. 24:20 für Winterthur.
  • Jetzt sind die Genfer in der Redzone, die Westschweizer brauchen noch vier Yards zum Touchdown.
  • Wieder ein incomplete Pass der Genfer, dritter und 10.
  • Ein Pass der Genfer ist incomplete. Ej Woods mit einem guten Tackle. Zweiter und 10 Genf.
  • Claiborne versucht es selber mit einem Lauf, ist aber nicht erfolgreich. Die Genfer nun wieder im Ballbesitz an der gegnerischen 30 Yard Linie.
  • Ein Run-Versuch von Schiffmann ist nicht erfolgreich. Vierter Versuch und ein Yard.
  • Meier mit einem weiteren Catch, es fehlen nur noch wenige Inches bis zum neuen First Down.
  • Fünf Yards Strafe gegen die Hawks, zweiter und vier.
  • Weber fängt einen Pass, kann aber nur wenige Inches rausholen. Zweiter und 9.
  • Wieder ein Screen-Pass auf Honegger, diesesmal gelingt der Versuch. Dazu gibts noch eine Strafe gegen Genf. Das heisst: First Down Warriors an der eigenen 35 Yard Linie.
  • Ein Screen-Pass auf Honegger ist incomplete, zweiter Versuch und 10.
  • Unsere Defense hält Stand, jetzt sind wieder Claiborne und Co. auf dem Feld, erster und 10.
  • Fehlstart der Genfer, weiter vierter und 11.
  • Gelungener Pass der Westschweizer aber noch nicht in der Endzone, vierter und Goal Genf.
  • Grüenenfelder wieder mit einem Tackle, dritter und 10 für die Genfer.
  • Fünf Yard Strafe für die Warriors, zweiter und 10.
  • Ein Runversuch der Genfer wird von Grüenenfelder gestoppt, zweiter und 15 für die Hawks.
  • Super Pass der Genfer über rund vierzig Yards, die Hawks jetzt sogleich in der Redzone. 1 und 10.
  • Super Kickoff der Warriors, beinahe hätten die Genfer noch gefumbelt.
  • Die Spieler kommen wieder auf den Platz zurück, gleich gehts weiter mit der zweiten Halbzeit.
  • Ende erste Halbzeit! Die erste Hälfte ist rum, die Warriors führen gegen die Geneva Seahawks mit 24:14. Weiter so, Jungs!
  • Fieldgoal Warriors! Kurz vor der Halbzeit versenkt Renggli ein Fieldgoal aus rund 30 Yards. 24:14!
  • Die Warriors spiken, es sind nur noch sechs Sekunden auf der Uhr.
  • Claiborne läuft durch die Mitte zu einem neuen First Down.
  • Jetzt klappts doch noch, Weber fängt den Pass, die Warriors nun an der gegnerischen 30 Yard Linie. Erster und 10.
  • Schade, Patrik Weber kann einen schönen Pass nicht unter Kontrolle bringen. Vierter und sechs.
  • Claiborne mit einem guten Lauf, dritter und sechs.
  • Unser QB wird gesackt, die Warriors nehmen ihres zweites Timeout. Zweiter und 19.
  • Gleicher Spielzug der Warriors, Meier holt das neue First Down.
  • Schneller Pass auf Alexander Meier, er holt rund neun Yards raus. Dritter und 1.
  • Die Warrior starten an der 25 Yard Linie, ein Pass von Claiborne ist aber zu kurz. Zweiter und 10.
  • Timeout Genf.
  • Touchdown Geneva! Der Quarterback läuft gleich selber in die Endzone und bringt die Gäste wieder ran. Auch der Extrakick ist gut, 21:14!
  • Ein Passversuch der Westschweizer ist erfolgreich, unsere Defense stoppt den Gegner aber vor den Endzone. Vierter und drei!
  • Der Genfer Spielmacher läuft gleich selber, holt aber keinen Raumgewinn raus. Dritter und sechs.
  • Es geht wieder weiter, unsere Defense setzt den QB stark unter Druck. Trotzdem holt er mit einem Run vier Yards raus. Zweiter und sechs.
  • Timeout der Winterthurer Warriors.
  • Guter Run der Seahawks, die Genfer kommen bis in die Redzone, First Down und 10.
  • Der Kickoff-Return der Genfer geht bis an die 50 Yard Linie. Go Defense!
  • Touchdown Warriors! Wow, was für ein Lauf von Holt Claiborne! Nach einem guten Block von Kohli hat der QB freie Bahn und rennt mit dem Ei in die Endzone. Auch der Extrakick ist gut. 21:7 Warriors!
  • Ein Pass auf Honegger bringt rund zwei Yards Raumverlust, zweiter und 12!
  • Der Kickoff-Return der Genfer geht in die Hose. Nur rund 15 Yards. Warriors jetzt mit dem ersten Versuch und 10.
  • Touchdown Geneva! Mit einem schönen Pass kommen die Genfer zu ihren ersten Punkten. Auch der Extrakick ist gut. 14:7 für die Warriors.
  • Holding gegen die Genfer, 10 Yards Strafe, weiterhin dritter Versuch.
  • Dritter Versuch der Genfer, wieder ein Run durch die Mitte, für einen Touchdown reicht es jedoch noch nicht. Dritter und 12.
  • Strafe gegen die Seahawks, Holding, 10 Yards Strafe, zweiter und 12.
  • Ein Versuch der Genfer durch die Mitte bringt das neue First Down, erster und Goal.
  • Wieder Offside unsere Defense, weiterhin zweiter und 10.
  • Incomplete Pass, aber eine Flagge gegen unsere Jungs, fünf Yard Strafe, weiter zweiter Versuch und 10.
  • Die Genfer mit einem Run, rund ein Yards Raumgewinn für die Gäste. Zweiter und 10.
  • Ein Blitz der Warriors geht schief, die Genfer kommen mit einem weiten Pass bis in die Endzone der Warriors. Erster und 10.
  • Erster Versuch der Genfer, die Hawks mit einem gelungenem Pass, der ihnen rund acht Yards einbringt. Zweiter und 2!
  • Touchback, die Genfer starten an der 20 Yard Linie.
  • Touchdown Warriors! Patrik Weber mit dem Catch in der Endzone, auch der Extrakick ist gut. 14:0 Warriors.
  • Ein Pass von Claiborne wird unterbrochen, dritter und 13.
  • Schiffmann mit rund drei Yards Raumverlust, zweiter und 13.
  • Glück für die Warriors! Kohli mit dem Catch, er verliert das Ei aber. Zum Glück rollt der Ball ins Out! First Down Warriors.
  • Honegger holt rund drei Yards raus, dritter und 7.
  • Schiffmann verliert bei seinem Runversuch wenige Inches, zweiter und 10.
  • Super Run von Claiborne, First Down für die Warriors!
  • Der nächste Passversuch auf Moritz Boller ist incomplete. Dritter und sechs.
  • Claiborne findet keine Anspielstation, darum läuft er gleich selber und holt rund vier Yards raus.
  • Der Punt fliegt bis an die 40 Yard Linie der Hawks. Go Boys!
  • Ein Passversuch der Genfer kommt nicht an, die Westschweizer werden punten.
  • Ende erstes Viertel. Die Warriors führen dank einem Touchdown von Vinzenz Honegger mit 7:0. Go Warriors!
  • Beinahe ein Sack unserer Defense, dritter und 23, los gehts Warriors!
  • Die Genfer wieder im Angriffsrecht. Aber Strafe gegen die Gäste, zweiter Versuch und 20.
  • Pech für die Warriors, ein Pass von Claiborne kann Manuel Kohli nicht fangen. Punt der Warriors.
  • Kein Glück für Winti bei diesem Run-Versuch, die Gäste stoppen Torres bereits vor der Line of Scrimmage. Dritter und sechs!
  • Wieder ist es Vincent Honegger, der für unsere Jungs sechs Yards rausholt. Zweiter und vier.
  • Glück für die Warriors, ein Pass der Gäste wäre definitiv fangbar gewesen. Die Warriors nun wieder in Ballbesitz, 1 und 10.
  • Unsere Defense stoppt die Genfer, de Westschweizer spielen den vierten Versuch allerdings aus.
  • Nun ein Option-Spielzug der Genfer, es reicht nun ganz für ein First Down. Dritter und 1.
  • Wieder ein schneller Pass der Gäste, zweiter und 5.
  • Nun ein Pass der Seahawks, neues First Down.
  • Guter Return der Genfer, die Westschweizer kommen bis zur 35 Yard Linie.
  • Der Kickoff der Warriors wird ausgeführt von Silvan Renggli.
  • Touchdown Warriors! Was für ein Pass von Claiborne! Unter Druck wirft er das Ei in die Endzone. Honegger ist zur Stelle und bringt die Warriors das erste Mal aufs Scoreboard. Auch der Extrakick ist gut. Go Warriors!
  • Ein weiterer Sack muss Claiborne einstecken, nun wirds eng! Dritter und 23.
  • Unser QB wird gesacked, zweiter und 14.
  • Es hat sich gelohnt, Claiborne bringt den Pass an den Mann, Warriors nun in der Redzone!
  • Wieder versuchen es die Warriors mit einem Run, allerdings schaut dabei nicht genügen Raumgewinn raus. Jetzt spielen die Warriors ihren vierten Versuch aus.
  • Jetzt versucht es unser QB gleich selbst mit einem Run, es reicht allerdings nicht für ein neues First Down. Dritter und 1.
  • Claiborne mit einem angetäuschten Run, bringt dann einen guten Pass and den Mann. Zweiter und 1!
  • Ein Lauf von Tomas Torres bringt das neue First Down.
  • Super Pass auf Vinzenz Honegger, zweiter und 3!
  • Die Genfer spielen den vierten Versuch aus, unsere Defense ist aber hellwach und lässt kaum Raumgewinn zu. Wieder Ballbesitz Warriors!
  • Beinahe eine Interception unserer Denfense, EJ Woods verpasst das Ei nur knapp. 4&10!
  • Dritter und 10, let’s go Defense!
  • Erster Einsatz der Seahawks-Offense, der Pass kommt jedoch nicht an.
  • Nein! Bereits ein Fumble der Warriors.
  • Erster Run durch die Mitte, Schiffmann holt rund sechs Yards raus.
  • Der Return von EJ Woods geht knapp an die 23 Yard Linie.
  • Das Spiel beginnt, Go Warriors!
  • Der Coin Toss ist durch, die Seahawks eröffnen das Spiel mit dem Kickoff!
  • Die Mannschaften laufen ein, zuerst die Geneva Seahawks, gefolgt von unseren Jungs. Die Spannung steigt!
  • Übrigens haben am Morgen bereits unsere Junioren gegen Genf gespielt, die U19 gewinnt das Duell gleich mit 45:6.
  • Trotz der Niederlage sind die Warriors weiterhin Zweiter in der Tabelle. Die Geneva Seahawks dagegen sind Letzter, die Westschweizer warten weiterhin auf ihren ersten Sieg der Saison.
  • Nach der brutalen Niederlage letzte Woche gegen die Berner Grizzlies sind unsere Jungs nun gefordert, Go Warriors!
  • Die Sonne scheint, die Zuschauer sind parat, nur noch die Spieler fehlen, dann kann das Spiel beginnen!
  • Herzlich Willkommen zum Spiel Winterthur Warriors gegen die Geneva Seahawks.