Winterthur Warriors News
  1. Last orders, please!
  2. Saisonkarte jetzt bestellen
  3. Warriors Probetraining
  4. In Memoriam Bill Ramseyer
  5. Overtime in der Saisonkartenaktion
Manuel

Manuel

Warriors U16 weiterhin ungeschlagen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Makellose Bilanz

Die U16 der Warriors weist auch nach dem dritten Spiel eine makellose Bilanz auf. Im Rematch des letztjährigen Finals gegen die Bern Grizzlies dominierten die Winterthurer den Gegner vor allem im ersten Spielviertel: Zum Ende des ersten Abschnittes lagen die jungen Warriors mit 32:6 in Führung. Im zweiten Viertel stockte der Warriors Angriff ein wenig und Bern konnte auf 32:12 verkürzen. Nach der Pause erhöhten die Warriors auf 40:12 und legten auch im letzten Viertel weitere Punkte zum Schlussstand von 54:12 nach.  Auch im heutigen Spiel punktete die Defense und das Special Team: Neben einem Interception Touchdown konnte auch eine 2-Point Conversion verhindert werden bzw. diese Punkte durch einen Lauf übers ganze Feld für die Warriors verbucht werden.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


 

Zürich, Basel und Winterthur in Front

Somit bleiben die Warriors ungeschlagen und stehen nach wie vor an zweiter Stelle hinter den Zurich Renegades, die heute in Genf gewinnen konnten. Der Abstand zu den hinteren Plätzen ist bereits sehr komfortabel, denn weder die Broncos (Niederlage gegen Thun) noch die Lions aus Luzern (Niederlage gegen Basel) konnten aufschliessen. In der anderen Gruppe liegt Basel ungeschlagen auf Platz 1, dahinter folgen Thun und Genf, Bern und Biel belegen die Plätze 4 und 5. 

Auswärts in Basel danach Heimspiel gegen Zürich

Das nächste Spiel der Warriors findet am 24.9. in Pratteln gegen die Basel Gladiators statt. Dieses Spiel, sowie das unmittelbar folgende Heimspiel am 1.10. gegen die Renegades, dürfte Aufschluss geben, wie stark die drei Teams sind. Diese Partien werden bereits vorentscheidenden Charakter für die Playoffs und die Klassierung haben. Deshalb werden die Winterthurer Coaches ihre Mannschaft sehr gut auf diese Spiele vorbereiten müssen. Weder Zürich noch Basel darf man unterschätzen. Dasselbe gilt selbstverständlich auch für das Team aus Lugano, das am 8. Oktober in Winterthur zu Gast sein wird. 
 

U16 Ost

Pos.MannschaftPctGWLPFPANet PtsStreak
11.00077023440194W7
20.66764217772105W2
30.33362478146-68L1
40.0000000000
50.00060628215-187L6
 

U16 West

Pos.MannschaftPctGWLPFPANet PtsTDStreak
10.778972284215690L1
20.750862270702000W1
30.50084420420400W1
40.375835191301-1100L1
50.000808114317-2030L8

Weitere Beiträge

Last orders, please!

…es sind noch knapp 36 Stunden bis zum Abschluss der Aktion. Unser Ziel bleibt es, die 333 Vorbestellungen zu erreichen.

Saisonkarte jetzt bestellen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Letzte Woche wurde

Warriors Probetraining

Endlich! Wir veranstalten ein nächstes Probetraining, ausdrücklich für Jugendliche bis und mit Kategorie U19. Am 24. April hast du die

%d Bloggern gefällt das: